- Sportwissenschaftler (MA) - Sozialpsychologe (MA) - Sportpsychologe (ASP) -

Herzlich Willkommen ..

 

.. auf meiner Internetpräsenz. Auf den folgenden Seiten

erhalten Sie einen kurzen Einblick in mein (vornehmlich) berufliches Leben.

Sollten Sie einen persönlichen Kontakt wünschen, so können Sie mir gerne

eine Mail unter "Kontakt" senden.

 

Vielen Dank für Ihr Interesse und viel Spaß.

Wer oder was ist der Herzschlaeger?

 

2008 beendete ich erfolgreich mein Studium an der Gottfried Wilhelm Leibniz

Universität Hannover in Sportwissenschaften und Sozialpsychologie.

 

Seit dem 01.01.2012 arbeite ich als wissenschaftlicher Mitarbeiter im

Institut für Sportmedizin der Medizinischen Hochschule Hannover und

werde durch den "Verein für krebskranke Kinder Hannover e.V." finanziert!

 

Durch den Verein ist es mir möglich mit Kindern während/nach einer Krebser-

krankung zu arbeiten. Durch eine flexible Zeiteinteilung kann ich zudem mit

Kindern vor/nach Lungentransplantation (meist CF-erkrankte) und Kindern-

patienten der Intensivstation trainieren.

Darstellung der Fotos und der Filme

 

Meine Homepage enthält einige Funktionen, welche den Adobe Flashplayer

(Version 9.0 oder höher) benötigen. Falls Sie noch keinen Player installiert

haben, so können dies hier nachholen.

Ich unterstütze als Mitglied folgende Projekte und Organisationen:

(Letztes Update: 04.12.2016 / 17:00 Uhr)

Aktuelle Informationen

(Oktober 2016)

Zentrum für seltene Erkrankungen der MHH

 

Ich bin der Sprecher für das "Zentrum für Sport bei seltenen Erkrankungen der Medizinischen Hochschule Hannover - das Erste seiner Art in Deutschland!

 

Um zur Homepage des ZSE gelangen, bitte hier klicken.

(August 2016)

Bericht über die Sport-Nachsorge

 

Ein ausführliches Interview zu unserem Sportprojekt befindet sich auf der Homepage von "kinderkrebsinfo.de".

Um zum Bericht zu gelangen, bitte hier klicken.

Bonn (Germany), 14.07.-17.07.2016:

"14th International Symposium on MPS and related Diseases"

Posterbeitrag von Torge Wittke et al (2016)

Veranstaltungen 2016/17

7. Seminar "Inklusion, Integration und Gewaltprävention"

WS 2016/17 - freitags

Seminarraum G407/Halle

Eine Auflistung vergangener Veranstaltungen finden Sie im Veranstaltungsarchiv.

Bitte wählen Sie einfach das gewünschte Jahr aus.